Die Stationen


banner_bases

OHNE BAUARBEITEN / DIE STATIONEN

Die Stationen, an denen die Fahrräder abgestellt werden können, bestehen jeweils aus mindestens 4. Säulen, mit jeweils zwei seitlichen Abstellplätzen, die je nach Bedarf, beliebig erweitert werden können.

Die einzelnen Säulen sind aus Aluminiumstrukturelementen gebaut, die beliebig lackiert geliefert werden, um Dauerhaftigkeit zu gewährleisten. Im Innern befindet sich eine raffinierte Elektronik, die jedes einzelne, angeschlossene Fahrzeug identiffiziert, und automatisch der zentralen Datenbank und dem Steuerungssystem mitteilt. Diese Daten stehen dann in der Web zur Verfügung. Die einzelnen Säulen werden auf einer gemeinsamen, Metallplattform montiert. Somit entfallen die lästigen und vor allem langwierigen Bauarbeiten zur Aufstellung des Systems.

Diese Modularität ermöglicht nicht nur eine saubere, schnelle und einfache Montage, es bietet hinzu eine Vielfalt von Kombinationen bei der Gestaltung der Station, wobei die Verbindung zwischen den Säulen kaum wahrgenommen wird.

colores